Das ist der neue Vorstand der Hamburger Tafel

Bei der Mitgliederversammlung der Hamburger Tafel am 31. Mai 2017 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dabei bekamen die folgenden fünf Personen die meisten Stimmen:

Erster Vorstandsvorsitzender: Peter M. Müller
Zweiter Vorstandsvorsitzender: Hellmut Brauer
Weitere Vorstandsmitglieder:
Silvia Becker
Mats Reiher
Hans-Werner Specht

Der neue Vorstandsvorsitzende Peter M. Müller ist Nachfolger von Jens Wrage, der aus persönlichen Gründen nicht mehr für diesen Posten kandidiert hatte. Peter M. Müller ist 66 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter. Er ist gut vernetzt und verfügt vor allem im Hamburger Bereich über viele Kontakte, die er für die Hamburger Tafel erschließen kann. Zurzeit arbeitet er noch als Sales Direktor Nationaler Handel bei der Axel Springer Media GmbH Co. KG und wird bis Ende 2017 zwei bis drei Tage pro Woche als Berater für die Axel Springer Media in Berlin tätig sein.

               Diese fünf Personen sind jetzt für die weitere Entwicklung
          der Hamburger Tafel verantwortlich. Von links: Hans-Werner Specht,
               Peter M. Müller, Silvia Becker, Hellmut Brauer, Mats Reiher.

 

 

 

 



Der bisherige Erste Vorstands- vorsitzende Jens Wrage (rechts) wünscht seinem Nachfolger
Peter M. Müller für alle Aktivitäten ein "glückliches Händchen".