Eine schöne Bescherung

...erlebten Hamburger Mädchen und Jungen beim "Sonnenland" und beim „Steilshooper Büdl“. Einige Tage zuvor hatten je 50 Kinder ihre größten Wünsche auf ihren Wunschzettel geschrieben, diese wurden anschließend von der Hamburger Tafel an die Initiatoren dieser Aktion, die Firmen KALORIMETA AG & Co. KG und URBANA (zwei Unternehmen, die sich mit Messgeräten für Heizungen, Rauchmeldern und jährlichen  Abrechnungen befassen) weitergeleitet. Danach hatte das Personal dieser  Firmen mit der Beschaffung der Spielwaren alle Hände voll zu tun, denn jeder Wunsch musste erfüllt werden! Es klappte tatsächlich, und eine Woche vor Weihnachten leuchteten viele Kinderaugen, als sie ihre Herzenswünsche überreicht bekamen. Auch den KALO-Mitarbeitern Dr. Julia Schumacher, Huw Jones und  Holger Koglin hat die Aktion großen Spaß gemacht, und sie waren sich einig: „Im nächsten Jahr spielen wir bestimmt wieder den Weihnachtsmann!“

 

 

Die KALO-Mitarbeiter (v. r. n. l.) Huw Jones, Dr. Julia Schumacher und Holger Koglin erfüllten im "Sonnenland" den bedürftigen Kindern zahlreiche Herzenswünsche

Huw Jones (l.) trug zwar keine Zipfelmütze, war aber ein perfekter Weihnachtsmann!

Bei der Bescherung wurden sämtliche von den Kindern genannten Wünsche erfüllt

 

 

Im "Steilshooper Büdel" wurden die Geschenke zunächst von Angela Bulut (lks.) und Irmtraut Richey entgegen genommen, weil die Kinder erst am nächsten Tag zur Bescherung kommen konnten